header_packliste_rad

Packliste für Fahrradreisen

Obwohl man einen Pack- bzw. “Drahtesel” dabei hat: Je weniger desto besser. Spätestens bei der ersten Steigung verflucht man jedes Gramm zu viel.

Für eine reibungsfreie Tour findest du hier meine erprobte Packliste für Fahrradreisen:

Basics

  • Fahrradkarte/ Handy-App, z.B. die App Gurumaps, Komoot oder Forever Maps
  • ggf. Pilgerführer mit aktuellen Herbergen und Etappen
  • Trekkingbike & Satteltaschen (je nach Reiseziel lohnt es sich vorab vor Ort einen Anbieter zu suchen bei dem Rad und Satteltaschen gemietet werden können. Oftmals können die Räder auch an einem anderen Zielort zurück gegeben können. Das spart Aufwand und Nerven.)
  • Fahrradhelm (in manchen Ländern, z.B. Spanien, herrscht Helmpflicht)
  • Flickzeug
  • Tagebuch und Stift
  • Handy, Ladekabel, Powerbank
  • Ausweis (ggf. Pass)
  • Versicherungskarte
  • 2x 1L-Wasserflasche zum wieder auffüllen

zum Campen

  • Stirnlampe
  • ultralight Schlafsack (wenn du in kalte Länder reist: darauf achten, dass der Komfortbereich niedrig genug ist)
  • ultralight Zelt
  • ultralight Campingmatratze
  • leichter Campingkocher
  • Feuerzeug
  • feuerfester Behälter (Topf) um Wasser/ Lebensmittel zu erhitzen
  • löslicher Kaffee/ Tee
  • leichte (Alu-)Tasse für Wasser/ Lebensmittel
  • high energy snacks (Nüsse, Trockenobst, Müsliriegel)
  • in Plastiktüten gekauftes/ portionsweise abgepacktes Essen (z.B. Nudeln, 5-Min-Terrinen, Päckchen-Grießbrei, Haferflocken für Porridge)
  • Tupperbox und Löffel/ Gabel (so kann man sich für unterwegs früh kostengünstig und nahrhaft Overnight Oats mit Obst für unterwegs zubereiten)

Nützliches

  • Kopfhörer
  • Taschenmesser
  • Jutebeutel (für unterwegs als Handtaschen-Ersatz)
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
  • 1L und 5L-Ziplock-Platiktüten (z.B. für Proviant oder Schmutzwäsche)
  • (Stoff-)Taschentuch
  • ggf. Buch
  • ggf. Spielkarten

Kleidung

(Bei mir hat sich die “3-T-Shirt-Strategie” bewährt: 1 T-Shirt zum Radeln, 1 für den Abend nach der Dusche, 1 als Ersatz)

  • Radlerhose
  • leichte, bequeme Hose für abends
  • Windjacke
  • Pullover
  • Schlafanzug
  • Oberteile zum Radeln und für abends nach dem Duschen
  • Stirnband, Schal 
  • Socken
  • Unterwäsche
  • schnelltrocknendes Handtuch
  • Turnschuhe
  • Trekkingsandalen oder Flipflops
  • Regencape

Hygiene

  • Zahnbürste, Zahncreme
  • Haar-/ Körperseife (ggf. auch zum Wäsche waschen)
  • Nagelfeile
  • Deo
  • Ohropax

Erste Hilfe

  • Desinfektionsspray
  • kleine (Nagel-)Schere
  • 1.-Hilfe-Täschchen
  • Blasenpflaster
  • Magnesium
  • Mückenspray (vorher, nachher)
  • Pinzette
  • ggf. weitere benötigte Medikamente

Comments are closed.